Corporate Governance

Die EKT hat sich zum Ziel gesetzt, der Corporate Governance eine besondere Bedeutung zukommen zu lassen. Sie verschafft damit ihren Aktionären ein umfassendes Bild über die finanziellen Verhältnisse sowie über die Organisations- und Managementstruktur.

Mit einem ausgewogenen Verhältnis von Führung und Kontrolle will die EKT – im Interesse ihrer Aktionäre und anderer Anspruchsgruppen wie Kunden, öffentlichen Körperschaften und Mitarbeitenden – eine regelkonforme, wertorientierte und nachhaltige Unternehmensführung sicherstellen und dadurch zur Steigerung des Unternehmenswerts beitragen.