Lehrstellen

 

 

Lernende(r) Netzelektriker EFZ, Fachrichtung Energie

Für unser Leitungsbau-Team suchen wir auf August 2019 eine(n) 

Lernende(r) Netzelektriker EFZ, Fachrichtung Energie

Netzelektriker/innen mit Schwerpunkt Energie bauen und unterhalten Nieder- und Hochspannungsleitungen, Transformatorenstationen und Hausanschlüsse. Sie kümmern sich zudem um die Montage und den Unterhalt von öffentlichen Beleuchtungen.

Für diese spannende Ausbildung bringst du folgende Eigenschaften mit:

• Freude an praktischer Arbeit im Freien
• Manuelle Geschicklichkeit
• Technisches Verständnis
• Gute Gesundheit, Schwindelfreiheit und normale Farbsichtigkeit
• Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Es erwartet dich eine praxisbezogene, abwechslungsreichen und spannende Ausbildung sowie ein kollegiales Team mit moderner Ausrüstung. 

Voraussetzung für die Netzelektriker-Lehre ist eine abgeschlossene obligatorische Schulzeit. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. 1 Tag pro Woche gehst du in die Berufsschule. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhältst du das eidgenössische Fähigkeitszeugnis «Netzelektrikerin EFZ» bzw. «Netzelektriker EFZ».

Nach dem Abschluss stehen dir die Türen für viele attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten offen, wie etwa die Berufsprüfung zum Netzfachmann mit Fachausweis. Darauf aufbauend kannst du die höhere Fachprüfung «Netzelektrikermeister mit Diplom» absolvieren, die Fachhochschule für Ingenieure. 

Netzelektriker ist ein zukunftsweisender Beruf mit Perspektive. Bewirb dich jetzt!

Wir freuen wir uns auf deine vollständige schriftliche Bewerbung. Für Fragen steht dir Roland Keller gerne zur Verfügung. Du erreichst ihn unter Telefon 071 440 65 21 oder E-Mail roland.keller@ekt.ch.