Zum Inhalt springen

Unser Angebot

Voll vernetzt und mit Glasfaser-Speed

Highspeed-Datenverbindung bis zum Hausanschluss: Das FTTH-Betreibermodell der EKT bietet Ihnen die grösstmögliche Selbständigkeit bei der Planung und Realisierung einer öffentlichen Fiber to the Home Kommunikationsinfrastruktur bis zum Endkunden.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Die langfristige, grösstmögliche Selbständigkeit Ihres EVU ist sichergestellt.
  • Personelle und technische Unterstützung sind jederzeit gewährleistet.
  • Modulares Dienstleistungsmodell, auf Ihre Wünsche abgestimmt.
  • Hohes Kostenbewusstsein und faire Verrechnung zu attraktiven Marktkonditionen.
  • Projektteam mit definierten Ansprechpersonen (keine Personenabhängigkeiten).
  • Entlastung und Unterstützung des Ressortverantwortlichen.

Das Betreibermodell der EKT ist modular aufgebaut und enthält sämtliche Services, die für die Planung, die Realisierung und den sicheren Betrieb eines FTTH-Netzes nötig sind. Diese Services können von Ihnen  beliebig ausgewählt und auf Ihre Bedürfnisse passend zusammengesetzt werden.

Das Ziel des FTTH-Betreibermodells der EKT ist es, Ihnen die grösstmögliche Selbständigkeit zu gewährleisten bei der Bewältigung des technisch anspruchsvollen Themas. Die ausgewiesenen Fachleute der EKT erarbeiten mit Ihnen zusammen ein individuelles FTTH-Konzept, von der Idee bis hin zur erfolgreichen Inbetriebnahme. Dabei definieren Sie selber, wie viel Eigenleistung Sie einbringen können und wollen, und was Sie an Fremdleistung benötigen.

Vorteile für EVU mit einem FTTH-Betreibermodell

  • Sicherstellung der langfristigen und grösstmöglichen Selbständigkeit der Gemeinde im Thema FTTH.
  • Langfristig gesicherte personelle und technische Unterstützung bei der Bewältigung des anspruchsvollen Themas FTTH.
  • Flexible Leistungsdefinition durch modular aufgebautes und auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Dienstleistungsmodell. Das Ergebnis ist eine massgeschneiderte Lösung mit Eigen- und Fremdleistung.
  • Hohes Kostenbewusstsein und faire Verrechnung zu attraktiven Marktkonditionen.
  • Projektteam mit klarer Stellvertretungsregelung, ausgewiesenen Kompetenzen und definierten Ansprechpersonen (keine Personenabhängigkeit).
Wir bieten Ihrem EVU mit unserem FTTH-Betreibermodell alle Services, die Sie für Ihr Fullspeed-Netz brauchen. Von der Planung über den Bau bis zum sicheren Betrieb. Kommen Sie auf uns zu!
Thomas Düring
Leiter Telekom

Thomas Düring
071 440 63 35
E-Mail