Zum Inhalt springen

Unser Angebot

Newsroom

Reportage

Erster «EKT: Gipfel - Digital Services»: Ein voller Erfolg.

Am Mittwoch, 14. September 2022, ab sieben Uhr in der Früh, fand in Weinfelden (Gasthaus zum Trauben) zum ersten Mal der EKT-Anlass «EKT: Gipfel - Digital Services» statt. Besucher und Veranstalter sind sich einig: Es war ein voller Erfolg!
Medienmitteilung
06.09.2022

Eigentümer der Axpo begrüssen Kreditrahmen des Bundes

Gemeinsame Medienmitteilung der Eigentümervertreter der Axpo Group: Die Kantone Zürich, Aargau, Schaffhausen, Glarus und Zug sowie der kantonalen Energieversorgungsunternehmen EKZ, AEW, EKT und SAK.
Medienmitteilung
14.07.2022

EKT: Erfolgreiche ISO-Zertifizierung

Die EKT AG und die EKT Energie AG wurden Ende Juni in den Bereichen «Qualitätsmanagement» (ISO 9001) und «Informationssicherheitsmanagement» (ISO 27001) geprüft und erfolgreich zertifiziert.
Medienmitteilung
30.06.2022

Spannungsumstellung nach über 40 Jahren abgeschlossen

Mit der «Vereinbarung vom 18. 12. 1981 über die Erhöhung der Abgabespannung an Messstellen NOK/Kantonswerke von ca. 50kV auf ca. 110 kV» begann vor über 40 Jahren, was jetzt mit der Spannungsumstellung des Unterwerks Ifwil im Thurgau abgeschlossen werden konnte: Ein Stromnetz, das kantonsweit mit…
Reportage

Zusammen sicher in die Zukunft.

Sichere Daten sind für unsere moderne Welt neben der Verfügbarkeit von Energie elementar. Die Digitalisierung, die grosse Chance der Zukunft, birgt aber auch Gefahren. Unterstützung gibts von der EKT.
Medienmitteilung
08.06.2022

Medienmitteilung der EKT Holding AG

Die EKT Holding AG konnte an der Generalversammlung vom Mittwoch, 8. Juni 2022 einen Unternehmensgewinn von 16,8 Millionen Franken vorlegen und erweiterte ihren Verwaltungsrat mit zwei ausgewiesenen Branchenexperten auf neu sieben Mitglieder.

So werden Strom- und Datenkabel in den Boden verlegt

Im Jahr 2021 hat die EKT insgesamt 3,3 Kilometer Freileitungen abgebrochen und die Leitungen für Energie und Daten unterirdisch verlegt. Dies ist zwar primär für die Versorgungssicherheit wichtig, aber auch der Naturschutz profitiert davon, und nicht zuletzt ist es auch ein optischer Gewinn.
Medienmitteilung
25.04.2022

Im Thurgau wird erstmals mehr Strom produziert als verbraucht

Am Ostersonntag (18. April 2022) wurde im Kanton Thurgau kurz nach Mittag das erste Mal überhaupt mehr elektrische Energie produziert als verbraucht. Diese Premiere zeigt, dass sich der Kanton auf gutem Weg befindet.
Medienmitteilung
14.04.2022

Thurgauer Energieversorger übernimmt Kierzek AG

Das Kreuzlinger Unternehmen Kierzek AG, gegründet im Jahr 1975 als «B. Kierzek, Ingenieurbüro für Elektroplanung», wird von der EKT Holding AG mit Sitz im thurgauischen Arbon übernommen. Die Kierzek AG wird ihren Sitz und Standort in Kreuzlingen beibehalten, und auch sämtliche Arbeitsplätze bleiben…

Neuer Wärmeverbund in Aadorf

In einem Wärmeverbund werden verschiedene Liegenschaften mit Wärmeenergie aus einer einzelnen Heizzentrale via Warmwasserleitungen beliefert. Die Vorteile dabei: Es muss nicht mehr jede Liegenschaft eine eigene Heizung haben, sondern man kann sich zu einem Verbund zusammenschliessen und so auch auf…